21. November | 18:30 | Capitol Theater Offenbach | Offenbacher Lesungen 2021: Charlotte Schwab liest Gedichte und Prosa von Else Lasker-Schüler und Mascha Kalék

21. November 2021, 18.30 Uhr, Dr. Max Dienemann-Saal im „Capitol Theater“ Offenbach.

 

Der Abend ist überschrieben mit:

Else & Mascha
Charlotte Schwab liest Gedichte und Prosa von Else Lasker-Schüler und Mascha Kaléko

Else Lasker-Schüler (1869-1945) und Mascha Kaléko (1907-1975) waren zwei der profiliertesten und erfolgreichsten deutsch-jüdischen Dichterinnen und Schriftstellerinnen ─ vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zur Hitler-Diktatur. Vor den Nazis floh Else Lasker-Schüler nach Palästina, Mascha Kaléko in die USA.

Unsere Rezitatorin, die prominente Theater- und Fernsehschauspielerin Charlotte Schwab (*1952 in Basel), ist Ensemblemitglied des Residenztheaters München.

Yumiko Noda (Violine/Viola) und Olaf Joksch-Weinandy (Klavier) spielen bei der Lesung Musik von Erich Walter Sternberg, Wilhelm Rettich, Charles Kálmán und Wladislaw Szpilman.

 

Weitere Einzelheiten zu diesem literarisch-musikalischen Abend entnehmen Sie bitte dem beigefügten Informationsblatt.

Eintrittspreis 25€

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte jetzt unter: info@dienemann-formstecher.de 

Download
OFL-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 632.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0