WILLKOMMEN


AUFRUF ZUM NÄHEN VON BEHELFSMASKEN

Wir brauchen Eure Hilfe! 


Liebe Frauen, angesichts der sich verschärfenden Gefährdungslage durch das Corona-Virus sehen wir uns in der Pflicht, unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres abzusagen. Wir bitten um Ihr Verständnis.



Impressionen


Aktuelles


Frauen für Offenbach organisieren Weihnachtsaktion für Kinder

„Weihnachten ist für alle Kinder da!“ Natürlich geht es in erster Linie um Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit. Aber seien wir ehrlich, auch wir haben uns als Kinder gefreut, wenn das Christkind oder der Weihnachtsmann an uns gedacht haben. Dabei geht es nicht um die Masse, sondern darum, dass Weihnachten für Kinder etwas Besonderes mit kleinen Überraschungen sein sollte, gerade in diesem verrückten Jahr.  

Nicht alle Familien können für kleine Weihnachtsüberraschungen sorgen. „Wir versorgen auch die Großeltern mit Geschenken für ihre Enkelkinder, die sonst mit leeren Händen dastehen würden.“, erklärt Christine Sparr, Leiterin der Offenbacher Tafel. Das Netzwerk ‚Frauen für Offenbach‘ möchte daher die Offenbacher Tafel bei ihrer Spendenaktion unterstützen.

Ab dem 1.12. können Offenbacher*innen bei teilnehmenden Unternehmen kleine und große Geschenke erwerben, die zu Weihnachten an die Kinder übergeben werden. Die Mitarbeiter*innen in den jeweiligen Läden beraten gerne bei der richtigen Auswahl.

 

„Für Kinder ist Weihnachten etwas bezauberndes, auf das sie sich lange im Vorhinein freuen. Dieses Jahr wird es für die meisten Menschen anders ablaufen. Dabei soll aber für die Kinder der Zauber nicht geringer sein als sonst. Daher wollen wir die Kund*innen der Tafel mit ein paar Überraschungen für ihre Kinder versorgen und zugleich den Offenbacher Einzelhandel unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Aktion von den Teilnehmer*innen so gut angenommen wurde.“, so Viola Schwenke vom Frauennetzwerk. Die vor Ort gekauften Geschenke werden zum Ende der Aktion vom Netzwerk Frauen für Offenbach abgeholt und an Christine Sparr übergeben. Sparr dazu: „Ich freue mich sehr über die Aktion des Frauennetzwerks. Dieses Jahr brauchen die Kinder einfach ein kleines Weihnachtswunder“. 

mehr lesen 0 Kommentare

Im inneren Wald | Ausstellung von Bea Emsbach bei Pascale Dauster

In wunderbare Weise präsentierte uns Pascale Dauster in ihren Räumlichkeiten die Ausstellung von Bea Emsbach 'Im inneren Wald' . Die Ausstellung war unter den möglichen Corona Bedingungen anzusehen. Wer sie verpasst hat, erhält hier die Möglichkeit den kunstwissenschaftlichen Vortrag von Ulrike Kuschel zur Ausstellung von Bea Emsbach anzuhören. Die Bilder dazu gibt es auf der Website der Naturheilpraxis Pascale Dauster.

Ein großes Danke an Pascale Dauster, Ulrike Kuschel und Bea Emsbach für die Möglichkeit und die Flexibilität in dieser Zeit. 

mehr lesen 0 Kommentare

FfOF trifft neue Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der

Seit Juli hat Offenbach eine neue Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte: Dr. Inga Halwachs. Wir durften Sie bereits kennenlernen und freuen uns auf tolle Aktionen von und mit dem Offenbacher Frauenbüro.

 

In den nächsten Wochen plant das Frauenbüro eine tolle Filmreihe im Filmklub, die wir Euch gerne empfehlen wollen.

 

Bitte meldet Euch rechtzeitig an, die Plätze sind begrenzt.

 

Am 25.11. ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen an den das Frauenbüro gemeinsam mit Frauen helfen Frauen e.V. erinnern möchte. 

 

Auch bei uns geht es hoffentlich bald weiter. Bis dahin bleibt bitte gesund!

 

Euer Planungsteam

0 Kommentare