· 

Kinder entdecken Offenbach - zu Besuch bei der Feuerwehr

Am 27.10. war das Netzwerk mit 20 Kindern zu Besuch bei der Offenbacher Feuerwehr, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

„Das Interesse von Kindern und ihren (Groß-) Mütter war so groß, dass die Nachrückerliste länger war als die Anmeldeliste.“, so Schwenke. Die beiden Organisatorinnen freuen sich über das große Interesse, die Idee zum neuen Format haben die beiden gemeinsam mit ihren Kindern entwickelt. Ludwig erläutert: „Gemeinsam mit unseren Kindern wollen wir neue Seiten Offenbachs entdecken bzw. altbekanntes wiederentdecken und unseren Kindern „Türen öffnen“, die normalerweise verschlossen sind.

Interessierte Frauen können sich über unseren Mailverteiler regelmäßig über unsere Termine informieren lassen.“ Außerdem werden die Veranstaltungen auf der Website und der Facebook Seite des Netzwerks bekanntgeben.

Schwenke und Ludwig waren begeistert von den Informationen aus erster Hand. Das Programm soll auch für die (Groß-)Mütter interessante Hintergrundinformationen über die besuchten Orte bieten.

„So viel sei vorweg schon verraten, auf unserer Liste für die Veranstaltungsreihe stehen unter anderem noch die Offenbacher Polizei, die Ranzengarde Bürgel und ein Besuch beim Offenbacher Oberbürgermeister.“, so Schwenke.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0